Neubau EBS Heizkraftwerk Eisenhüttenstadt

Auftraggeber

  • Pöyry Energy Deutschland GmbH
  • EnBW Propower GmbH
  • Heitkamp IKB GmbH

Projektbeschreibung

  • Neubau eines EBS-Heizkraftwerkes in
    Eisenhüttenstadt

Dienstleistung

  • Vor- und Entwurfsplanung der TGA
  • Technisches Controlling TGA
  • Bauüberwachung TGA
  • Inbetriebnahme
  • Dokumentation TGA
  • Genehmigungsdokumentation nach BImSchG
  • Projektkoordination zu Revisionen

Technische Daten

  • Thermische Leistung: 150 MW + 28 MW
  • Dampfleistung: 175 t/h
  • Elektrische Leistung: 32 MW

Bausumme für Planungsumfang

  • ca. 4.500.000 €

Anlagentechnik

  • Natürliche und mechanische Be- und Entlüftungsanlagen, RWA-Anlagen
  • Heizungs- und Kältetechnik
  • Sanitäre Einrichtungen und Notduschen, Entwässerung
  • Löschwasseranlage mit Hydrantennetz inkl. Pumpenhaus und Löschwasserspeicher
  • Aufzugsanlagen
  • MSR der TGA

Besonderheiten

  • Autarke Löschanlage mit 2.000 m³ Löschwasserversorgung und Dieselpumpen
  • Zentrale Dampf-Wärmeübergabestation für Betriebs- und Stillstandsheizung
  • MSR der TGA mit frei programmierbarer Steuerung und Einbindung in die Leittechnik
  • Komplettes Ver- und Entsorgungsnetz

Leistungszeitraum

  • 10/2006 bis 10/2012