Waldorfkita Kleinmachnow

Auftraggeber

  • Gemeinde Kleinmachnow

Projektbeschreibung

  • Neubau einer Kita für die Waldorfschule in Kleinmachnow

Dienstleistung

  • Fachplanung der technischen Gebäudeausrüstung
    über alle Leistungsphasen der HOAI

Technische Daten

  • Holzständerbau in Passivhausbauweise
  • Nutzfläche: 1.052 m²
  • Heizwärmebedarf: 13,6 kWh/m²a
  • Primärenergiebedarf: 50,1 kWh/m²a
  • Spez. Transmissionswärmeverl.: 0,19 W/m²K

Bausumme für Planungsumfang

  • ca.320.000 €

Anlagentechnik

  • Luft-Luft Wärmepumpenanlage
  • Wandflächenheizung zur Erhöhung
    Behaglichkeit
  • Mechanische Be- und Entlüftungsanlage
    mit Erdwärmetauscher
  • Sanitäre Einrichtungen, dezentrale Warm-
    wasserbereitung, Entwässerung
  • Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich
  • Elektroinstallationen, Beleuchtung, Sicher-
    heitsbeleuchtung, Außenbeleuchtung
  • Brandwarnanlage, Einbruchmeldeanlage,
    RWA-Anlage
  • MSR der TGA

Besonderheiten

  • Energiegewinnung aus Umweltwärme und
    hocheffiziente Wärmerückgewinnung
  • Nutzung der im Fortluftstrom noch
    vorhandenen Restwärme mit Wärmepumpe
  • Dezentrale Warmwasserbereitung und
    Vermeidung der Bereitstellungsverluste
  • Zentrale Lüftungsanlage mit hocheffizienter
    Wärmerückgewinnung
  • Einsatz eines Erdwärmetauschers zur
    Vorwärmung / Kühlung der Außenluft

Leistungszeitraum

  • 05/2011 bis 10/2012